Mittwoch, 03. Oktober 2012

Portugal schlägt neuen Sparkurs ein: „Enorme Steuererhöhungen“

Schuldensünder Portugal hat nach den jüngsten Massenprotesten einen neuen Sparkurs vorgestellt. Man werde auf einige umstrittene Maßnahmen verzichten, die kürzlich für 2013 angekündigt worden waren, erklärte Finanzminister Vítor Gaspar am Mittwoch in Lissabon.

stol