Freitag, 13. Dezember 2013

Portugals Regierungschef hält zweites Hilfspaket für nicht notwendig

Der portugiesische Regierungschef Pedro Passos Coelho hält ein zweites Hilfspaket der Gläubigertroika nicht für notwendig.

stol