Montag, 7. Oktober 2019

Portugals Sozialisten bleiben an der Macht

Anders als in anderen EU-Ländern gibt in Portugal die Linke weiter und sogar gestärkt den Ton an. Die Sozialistische Partei (PS) von Ministerpräsident António Costa errang am Sonntag bei der Parlamentswahl im früheren Euro-Krisenland einen klaren Sieg. Nach Auszählung aller Wahlbezirke erhielt die PS 36,65 Prozent der Stimmen.

Dieses Video ist für Abonnenten abspielbar

Antonio Costa errang einen klaren Sieg. - Video: stol









apa

Alle Meldungen zu: