Dienstag, 9. März 2021

Präsident Mattarella wurde gegen das Coronavirus geimpft

Italiens Präsident Sergio Mattarella ist am Dienstag gegen das Coronavirus geimpft worden. Dem 79-Jährigen wurde die erste Dosis des Impfstoffes Moderna injiziert. Die Impfung erfolgte in dem auf Infektionskrankheiten spezialisierten Krankenhaus „Lazzaro Spallanzani“ in Rom, teilte Mattarellas Büro mit.

Sergio Mattarella ist am Dienstag gegen das Coronavirus geimpft worden. - Foto: © APA/afp / HANDOUT









apa