Sonntag, 17. März 2019

Putin besucht Krim zum fünften Jahrestag der „Vereinigung”

Fünf Jahre nach dem umstrittenen Krim-Referendum über eine Vereinigung mit Russland haben Menschen in Moskau und auf der Schwarzmeer-Halbinsel ihr Zusammenwachsen gefeiert. Die Volksabstimmung am 16. März 2014 sei die Antwort gewesen auf den gewaltsamen Machtwechsel in der ukrainischen Hauptstadt Kiew, schrieb der Chef der Krim-Republik, Sergej Aksjonow, bei Facebook.

Russland annektierte die Halbinsel Krim 2014. - Foto: APA (Sputnik)
Russland annektierte die Halbinsel Krim 2014. - Foto: APA (Sputnik)

stol