Donnerstag, 6. September 2012

Putin für Veränderungen und Verhandlungen in Syrien

Ein Ende der Gewalt und Verhandlungen zwischen allen Konfliktparteien – im Streit um ein Ende des Syrienkonflikts betont Wladimir Putin die russischen Forderungen. Der Kremlchef mahnt Veränderungen an – von Präsident Assad aber rückt er nicht ab.









stol