Dienstag, 13. September 2011

Rechtspopulisten klare Wahlverlierer in Norwegen

Die norwegischen Rechtspopulisten haben die ersten Wahlen nach dem Massaker auf der Insel Utöya und der Bombenexplosion in Oslo klar verloren.

stol