Donnerstag, 28. November 2013

"Referendum zur Direkten Demokratie nicht durchführbar"

Am 24. September hat das Promotorenkomitee für ein Referendum zur Direkten Demokratie dem Präsidium des Landtages 17.633 beglaubigte Unterschriften übergeben.

stol