Samstag, 19. November 2011

Reform der Eurozone gefordert

Deutschland treibt die Reform der Euro-Zone voran: Staaten sollen Haushalts-Souveränität abgeben, Schuldensünder bestraft werden. Hart wird über den richtigen Kurs von Europas Zentralbank gestritten.

stol