Sonntag, 26. Januar 2020

Rege Beteiligung bei Regionalwahlen in Italien

Bei den Regionalwahlen in den italienischen Regionen Emilia Romagna und Kalabrien, zu denen am Sonntag 5,2 Millionen Wähler aufgerufen sind, zeichnet sich eine rege Wahlbeteiligung ab.

Vor den Wahlen mischte sich Matteo Salvini häufig unter die italienische Bevölkerung.
Vor den Wahlen mischte sich Matteo Salvini häufig unter die italienische Bevölkerung. - Foto: © ANSA / PASQUALE BOVE

apa