Freitag, 24. Januar 2020

Regierung reduziert ab Juli Lohnnebenkosten

Die Regierung hat eine Senkung der Lohnnebenkosten beschlossen. Ab Juli werden Gehälter und Löhne von 16 Millionen italienischer Arbeitnehmern mit einem Bruttojahreseinkommen unter 40.000 Euro jährlich geringer besteuert. Der Landtagsabgeordnete Helmuth Renzler begrüßt die vorgesehene Steuerreduzierungen für lohnabhängige Arbeitnehmer.

Die Senkung sei laut Conte ein erster Baustein einer umfangreicheren Reform des Steuersystems.
Die Senkung sei laut Conte ein erster Baustein einer umfangreicheren Reform des Steuersystems. - Foto: © Shutterstock

apa