Montag, 14. Dezember 2020

Regierungschef von eSwatini nach Coronainfektion gestorben

Der Regierungschef des afrikanischen Kleinstaats eSwatini (Eswatini), Ambrose Dlamini, ist knapp einen Monat nach seiner Infektion mit dem Coronavirus gestorben.

Ambrose Dlamini (†) 2019 bei EWF-Meeting. - Foto: © AFP (Archiv) / RODGER BOSCH









apa