Dienstag, 29. November 2011

Renten bei 20 Mrd.-Sparplan im Visier

EU-Wirtschafts- und Währungskommissar Olli Rehn macht sich große Sorgen um die finanzielle Lage Italiens und fordert von der neuen Regierung sofortige Reformen ein.

stol