Sonntag, 04. Dezember 2016

Renzi wählte in seinem Heimatort bei Florenz

Premier Matteo Renzi hat am Sonntagvormittag in seinem Heimatort Pontassieve bei Florenz seine Stimme für das Verfassungsreferendum abgegeben. Renzi erschien in Begleitung seiner Frau Agnese und seiner drei Kinder und wurde von dem Blitzlichtgewitter der auf ihn wartenden Fotografen empfangen.

stol