Mittwoch, 24. Oktober 2012

Republikaner: Auch Schwangerschaft nach Vergewaltigung „von Gott gewollt“

Erneut ist ein US-Republikaner wegen einer Bemerkung zu Schwangerschaften infolge von Vergewaltigungen in die Kritik geraten.

stol