Donnerstag, 19. Dezember 2019

Rettungsschiff „Sea-Watch 3“ wieder frei

Das Rettungsschiff „Sea-Watch 3“, mit dem die deutsche Kapitänin Carola Rackete im Sommer unerlaubt in einen italienischen Hafen gefahren war, ist wieder frei.

Rackete war im Juni ohne Erlaubnis in den Hafen Lampeduas eingefahren. - Foto: © APA (AFP/Archiv) / TOBIAS SCHWARZ









dpa