Dienstag, 23. Februar 2010

"Rom sendet falsches Signal"

Die außenpolitische Kommission der Abgeordnetenkammer hat die Unterzeichnung des Verkehrsprotokolls der Alpenschutzkonvention durch Italien abgelehnt. Umwelt-Landesrat Michl Laimer sieht darin ein schweres Versäumnis. Die Union für Südtirol hingegen befürchtet, dass die Alemagna doch noch Wirklichkeit werden könnte.

stol