Mittwoch, 11. März 2020

Rom will Geld für Wirtschaftsfolgen locker machen

Die Regierung Conte will rund 10 Milliarden Euro im Kampf gegen die Folgen der Coronavirus-Epidemie lockermachen. Am Mittwoch soll das Maßnahmenpaket verabschiedet werden.

Ministerpräsident Giuseppe Conte plant mit 10 Milliarden Euro für die Folgen des Covid-19.
Ministerpräsident Giuseppe Conte plant mit 10 Milliarden Euro für die Folgen des Covid-19. - Foto: © ANSA / FILIPPO ATTILI - CHIGI PALACE PR

stol