Dienstag, 10. Juli 2012

Russland: Halten nicht an Assad fest

Im Syrien-Konflikt hält Russland nach eigener Darstellung nicht an seinem bisherigen Verbündeten, Präsident Bashar al-Assad, fest, besteht aber auf einer Lösung durch die Syrer selbst.

stol