Montag, 18. März 2019

Russland: Im Ausland wächst die Akzeptanz für Krim-Annexion

Fünf Jahre nach der umstrittenen Vereinigung mit der Halbinsel Krim sieht Russland trotz westlicher Sanktionen eine steigende Akzeptanz für seine Politik. „In der Welt wächst das Verständnis dafür, dass die Krim Teil Russlands ist - und zwar für immer, und dass es keinen Weg zurück gibt”, schrieb die Vorsitzende des russischen Föderationsrates, Walentina Matwijenko, in der Zeitung „Iswestija”.

Die Bevölkerung hatte bereits am Wochenende groß gefeiert. - Foto: APA (AFP)
Die Bevölkerung hatte bereits am Wochenende groß gefeiert. - Foto: APA (AFP)

stol