Dienstag, 20. Oktober 2020

Russland kommt USA im Streit über atomare Abrüstung entgegen

Russland bietet den USA im Ringen um die Zukunft des Atomabrüstungsvertrags New Start ein Entgegenkommen an. Moskau erklärte sich am Dienstag bereit, die Zahl der Atomsprengköpfe auf den gegenwärtigen Stand zu begrenzen, um das Abkommen um ein Jahr zu verlängern.

Moskau leht Vorschlag auf den Tisch.
Moskau leht Vorschlag auf den Tisch. - Foto: © APA (AFP/Symbolbild) / YURI KADOBNOV

apa