Donnerstag, 15. November 2018

Russland wegen Festnahmen Nawalnys verurteilt

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) hat Russland wegen mehrerer Festnahmen des Kremlkritikers Alexej Nawalny verurteilt. Die Straßburger Richter sahen das Vorgehen der russischen Behörden teils als politisch motiviert an, wie aus der Urteilsverkündung am Donnerstag in Straßburg hervorging. Damit folgten sie Nawalnys Argumentation in einem entscheidenden Punkt.

Nawalny wurde wiederholt festgenommen und stundenlang verhört Foto: APA (AFP)
Nawalny wurde wiederholt festgenommen und stundenlang verhört Foto: APA (AFP)

stol