Donnerstag, 26. November 2020

Russland will Beziehungen zu Brüssel überdenken

Russlands Außenminister Sergej Lawrow hat angekündigt, dass sein Land die Beziehungen zur Europäischen Union überdenken wolle. „Wir wollen klären, ob es sich überhaupt lohnt, mit den Brüsseler Strukturen zu tun zu haben, solange sie auf die derzeitige Art arbeiten“, sagte Lawrow am Donnerstag bei einem Arbeitsbesuch bei seinem weißrussischen Kollegen Wladimir Makej der russischen Agentur Interfax zufolge.

Russlands Außenminister Sergej Lawrow will die Beziehungen zur EU überdenken. - Foto: © APA (AFP) / HANDOUT









Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by