Freitag, 10. Juli 2020

SAD bremst Land bei Streit um Hallen und Kilometergeld aus

Nach den Entscheidungen des Landesgerichts und des Kassationsgerichts am gestrigen Donnerstag hat die SAD doppelten Grund zur Freude, berichtet das Tagblatt „Dolomiten“.

150 Busse stehen in den remisen, die die SAD vom Land angemietet hat. Das Landesgericht hat beschlossen, dass sie bis 2024 dort bleiben können.
Badge Local
150 Busse stehen in den remisen, die die SAD vom Land angemietet hat. Das Landesgericht hat beschlossen, dass sie bis 2024 dort bleiben können. - Foto: © DLife/LO

rc

Alle Meldungen zu: