Dienstag, 08. Januar 2019

Salvini erstmals mit rauem Gegenwind konfrontiert

Seit sieben Monaten ist Italiens Innenminister Matteo Salvini im Amt. Der polternde Rechtspopulist ist der beliebteste Politiker des Landes und gibt beinahe uneingeschränkt den Kurs der Regierung in Rom vor. Doch erstmals seit seinem Amtsantritt im Juni ist der 45-jährige Mailänder nun mit rauem Gegenwind konfrontiert.

Matteo Salvini. - Foto: Ansa
Matteo Salvini. - Foto: Ansa

stol