Sonntag, 03. März 2019

Salvini nach Anti-Rassismus-Demo in Mailand unbeeindruckt

Obwohl 200.000 Menschen am Samstag in Mailand auf die Straße gegangen sind, um gegen Rassismus und gegen die Einwanderungspolitik der populistischen Regierung in Rom zu demonstrieren, hat sich der italienische Innenminister und Lega-Chef Matteo Salvini unbeeindruckt gezeigt.

Innenminister Matteo Salvini zeigt sich unbeeindruckt.
Innenminister Matteo Salvini zeigt sich unbeeindruckt. - Foto: © shutterstock

stol