Montag, 25. März 2019

Salvini plant „Allianz der europäischen Völker und Nationen”

Nach dem Wahlsieg seiner Mitte-Rechts-Allianz bei den Wahlen in der süditalienischen Region Basilikata will sich Innenminister und Lega-Chef Matteo Salvini ganz auf die Wahlkampagne für die EU-Parlamentswahl im Mai konzentrieren. Dafür plant Salvini die Gründung einer Allianz rechtspopulistischer Kräfte, der sich auch die FPÖ anschließen soll.

Salvini plant eine europäische Wahlkampftour. - Foto: APA (AFP)
Salvini plant eine europäische Wahlkampftour. - Foto: APA (AFP)

stol