Montag, 08. April 2019

Salvini stellt in Mailand Rechtspopulisten-Allianz vor

Italiens Innenminister Matteo Salvini und Parteichef der Lega hat am Montag in Mailand eine rechtspopulistische Wahlallianz für die Europawahlen im Mai präsentiert. „Europäische Allianz der Völker und Nationen” heißt das Bündnis, das stärkste Fraktion im EU-Parlament werden will. Rund zehn Bewegungen und Parteien- darunter die FPÖ - wollen sich laut Salvini der Wahlallianz anschließen.

Salvini präsentierte die "Europäische Allianz der Völker und Nationen". -  Foto: APA (AFP)
Salvini präsentierte die "Europäische Allianz der Völker und Nationen". - Foto: APA (AFP)

stol