Mittwoch, 01. August 2018

Sanitäts-Zusammenarbeit Vinschgau-Graubünden

Die Landesregierung hat grünes Licht für eine mögliche Vereinbarung zwischen Sanitätsbetrieb und Gesundheitszentrum in Müstair in Graubünden gegeben.Der Grundsatzbeschluss, den die Landesregierung am Dienstag getroffen hat, sieht demnach die Möglichkeit einer grenzüberschreitenden Zusammenarbeit in der Gesundheitsversorgung vor, um ergänzende Leistungen in den Gesundheitsstrukturen auf beiden Seiten der Grenze zu ermöglichen.

Der Grundsatzbeschluss sieht die Möglichkeit einer grenzüberschreitenden Zusammenarbeit in der Gesundheitsversorgung vor.
Badge Local
Der Grundsatzbeschluss sieht die Möglichkeit einer grenzüberschreitenden Zusammenarbeit in der Gesundheitsversorgung vor. - Foto: © shutterstock

stol