Mittwoch, 27. November 2019

Scharfe Kritik an Flüchtlingslagern in Griechenland

Die Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen (MSF) kritisiert die Situation in den Flüchtlingslagern auf den griechischen Inseln Samos und Lesbos scharf. MSF-Präsident Christos Christou fordert alle EU-Staats- und Regierungschefs auf, zu handeln. In Österreich erging der offene Brief an Bundeskanzlerin Brigitte Bierlein und Außenminister Alexander Schallenberg, hieß es in einer Aussendung am Mittwoch.

Die Bedingungen im Lager Moria auf Lesbos sind katastrophal.
Die Bedingungen im Lager Moria auf Lesbos sind katastrophal. - Foto: © APA (AFP) / ARIS MESSINIS

apa