Freitag, 28. Dezember 2018

Schiff mit mehr als 300 Migranten in Spanien eingetroffen

Ein Rettungsschiff mit mehr als 300 Migranten an Bord ist nach einwöchiger Fahrt auf dem Mittelmeer in Spanien eingetroffen. Die „Open Arms” lief am Freitag gegen neun Uhr in den Hafen von Campamento bei Algeciras im Süden des Landes ein, wie Medien unter Berufung auf die Behörden berichteten.

Die "Open Arms" erreichte Algeciras Foto: APA (AFP)
Die "Open Arms" erreichte Algeciras Foto: APA (AFP)

stol