Freitag, 08. Oktober 2010

Schilderstreit: Rom schickt zwei Rechtsexperten

Bei der Besetzung der Kommission zum Wanderschilder-Streit setzt Rom auf hochkarätige Rechtsexperten. Wie gestern bekannt wurde, hat Regionenminister Raffele Fitto die Juristen Francesca De Carlini und Guido Denicolò als Vertreter des Staates für das Gremium ernannt.

stol