Dienstag, 30. Juli 2019

Schreddern: Pilz zeigt Kurz und Kanzleramts-Mitarbeiter an

Der JETZT-Abgeordnete Peter Pilz hat Ex-Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) und zwei Mitarbeiter im Kanzleramt im Zusammenhang mit der „Schredder-Affäre” angezeigt. In einer Sachverhaltsdarstellung an die Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft heißt es, die Vernichtung von Datenträgern könnte die Tatbestände Betrug, Sach- und Datenbeschädigung sowie Unterdrückung von Beweismitteln erfüllen.

Christian Kern verteidigt sich Foto: APA
Christian Kern verteidigt sich Foto: APA

stol