Samstag, 05. März 2011

Schützenbund: „Faschistische Denkmäler müssen weg“

„Am 5. März 2011 wurde Bozen wieder von Faschisten aus ganz Italien belagert“, so der Südtiroler Schützenbund nach dem Aufmarsch der neo-faschistischen Vereinigung „Casa Pound“.

stol