Freitag, 12. Juli 2019

Schweden unterzeichnet Atomwaffenverbotsvertrag noch nicht

Die schwedische Regierung will ein UN-Abkommen zum Verbot von Atomwaffen bis auf Weiteres nicht unterzeichnen. Schweden sei zwar „eine starke Stimme für eine atomwaffenfreie Welt”, sagte Außenministerin Margot Wallström auf einer Pressekonferenz in Stockholm. Da es im Atomwaffenverbotsvertrag (TPNW) aber weiter Unklarheiten gebe, werde er von Schweden vorerst nicht unterzeichnet oder ratifiziert.

Wallström will Schweden vorerst als Beobachter positionieren Foto: APA (AFP/Lehtikuva)
Wallström will Schweden vorerst als Beobachter positionieren Foto: APA (AFP/Lehtikuva)

stol