Dienstag, 09. Juli 2019

Sea-Eye rettet wieder: 44 Migranten von Holzboot aufgenommen

Kurz nach ihrer Rückkehr ins Einsatzgebiet im Mittelmeer vor Libyen hat die deutsche Hilfsorganisation Sea-Eye mit ihrem Schiff „Alan Kurdi“ 44 Migranten gerettet.

Foto: © APA/AFP

stol