Freitag, 26. Februar 2021

„Sea-Watch 3“ rettete 45 Menschen vor libyscher Küste

Das deutsche Rettungsschiff „Sea-Watch 3“ hat vor der libyschen Küste 45 Personen gerettet. An Bord eines in Seenot geratenen Schlauchbootes befanden sich 15 Minderjährige, darunter 2 Kinder.

Sea-Watch hat vergangene Woche nach einer erzwungenen 8-monatigen Pause ihr Rettungsschiff „Sea-Watch 3“ wieder auf See geschickt. - Foto: © ANSA / TWITTER / 111









dpa

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen