Montag, 07. Januar 2019

Sea Watch: Migranten verweigern Nahrungsaufnahme

Während die EU-Kommission weiter nach einer Lösung für die Migranten, die vor zwei Wochen von den Schiffen der deutschen NGOs Sea-Eye und Sea Watch aufgenommen wurden, sucht, haben einige Personen an Bord begonnen, die Aufnahme von Nahrungsmitteln zu verweigern. Dies berichtete die NGO Sea Watch per Twitter.

Einige Migranten auf der Sea Watch verweigern die Nahrungsaufnahme.
Einige Migranten auf der Sea Watch verweigern die Nahrungsaufnahme. - Foto: © APA/AFP

stol