Freitag, 27. Mai 2011

„Sehr angefressener“ Grasser: Großrazzia war „politisch motivierte Rache“

Der ehemalige österreichische Finanzminister Karl-Heinz Grasser weist den Verdacht, er habe ab dem Jahr 2003 Steuern hinterzogen, entschieden zurück.

stol