Mittwoch, 09. Oktober 2013

"Selbstbestimmungsrecht kein Wahlkampf-Gag einer Partei"

Der Landtagsabgeordnete und Landtagskandidat des Listenbündnisses „BürgerUnion - Ladins Dolomites - Wir Südtiroler“, Thomas Egger, kritisiert das sogenannte „Selbstbestimmungsreferendum“ der Bewegung „Süd-Tiroler Freiheit“.

stol