Freitag, 15. November 2013

"So schnell als möglich Südtiroler Renten-Institut aufbauen"

„Die jüngsten Zahlen der italienischen Rentenfürsorgeanstalt, die im letzten Jahr einen Verlust von fast neun Milliarden Euro zu verzeichnen hat, sind ein deutliches Zeichen dafür, dass die Renten in Italien langfristig nicht mehr sicher sind“, so Sven Knoll, Landtagsabgeordneter der Süd-Tiroler Freiheit.

stol