Donnerstag, 01. September 2011

Solidaritätssteuer: Parlamentarier und Beamte wollen nicht zahlen

Die Parlamentarier in Rom stemmen sich gegen die „Solidaritätssteuer“ für den Abbau der Staatsverschuldung. Nachdem die Regierung Berlusconi die „Reichenabgabe“ aus dem Sparprogramm gestrichen hat, stehen Abgeordnete und Senatoren auf Kriegsfuß.

stol