Freitag, 18. Januar 2019

Sozialdemokrat Löfven wieder schwedischer Regierungschef

Mehr als vier Monate nach der Wahl in Schweden hat das Land wieder einen gewählten Ministerpräsidenten. Der Sozialdemokrat Stefan Löfven erhielt am Freitag im Parlament ausreichend Stimmen, um eine zweite Amtszeit anzutreten. Damit wird der Weg für eine von ihm geführte Minderheitsregierung geebnet und eine vier Monate andauernde Regierungskrise beendet.

Löfven kann endlich Regierungssuche beenden Foto: APA (Archiv/AFP)
Löfven kann endlich Regierungssuche beenden Foto: APA (Archiv/AFP)

stol