Montag, 11. November 2013

„Sozialplan für Hoppe-Angestellte hat absolute Priorität“

Weil der Hoppe-Konzern den Standort St. Martin auflässt, verliert das Passeiertal auf einen Schlag seinen wichtigsten Arbeitgeber. 14 Prozent der Arbeitnehmerschaft des Tales sind bei Hoppe beschäftigt. Bis April 2014 wird das Werk geschlossen.

stol