Montag, 17. Juni 2019

Spanien blockiert Europa-Mandat von Puigdemont

Die spanischen Behörden haben die Europa-Mandate des katalanischen Separatisten-Führers Carles Puigdemont und eines weiteren Unabhängigkeitsaktivisten der Region im Nordosten Spaniens bis auf weiteres blockiert. Die nationale Wahlkommission weigerte sich am Montag in Madrid, einem Anwalt der beiden katalanischen Politiker, die Ende Mai ins Europaparlament gewählt wurden und im Exil in Belgien leben, die Ernennungsurkunden auszuhändigen, wie der Anwalt vor Journalisten mitteilte.

Spanien erkannt die Wahl von Carles Puigdemont ins Europaparlament nicht an.
Spanien erkannt die Wahl von Carles Puigdemont ins Europaparlament nicht an. - Foto: © APA/AFP

stol