Donnerstag, 7. Juni 2012

Spanischer EU-Politiker: Banken brauchen bis zu 100 Milliarden Euro

Für die Sanierung der maroden spanischen Banken ist möglicherweise erheblich mehr Geld nötig als bisher angenommen. Die erforderliche Hilfe könne sich auf bis zu 100 Milliarden Euro belaufen, sagte der Generalsekretär der Europäischen Volkspartei (EVP), Antonio Lopez-Isturiz, am Donnerstag.









stol