Montag, 10. August 2020

Statt Brücke von Messina: Conte denkt an Tunnel nach Sizilien

Premier Giuseppe Conte denkt an einen Untersee-Tunnel, der Sizilien mit dem italienischen Festland verbinden soll. Das Projekt soll als Alternative zu einer Brücke über die Meeresenge von Messina dienen, für die bereits mehrere Pläne entworfen worden waren, die jedoch bisher nie realisiert wurden.

Die Straße von Messina, die zwischen Sizilien und dem Festland liegt.
Die Straße von Messina, die zwischen Sizilien und dem Festland liegt. - Foto: © shutterstock

apa

Alle Meldungen zu: