Freitag, 06. November 2009

Steger zum Kruzifixstreit: „Dieses Kreuz tut niemandem weh"

Landtagspräsident Dieter Steger warnt davor, Europa auf das abstrakte Recht zu reduzieren. Das Kreuz sei vertraut und tue der Trennung von Staat und Kirche keinen Abbruch. Gleichzeitig dürfe dieses Zeichen des Friedens auch nicht als Waffe gegen Andersgläubige missbraucht werden.

stol