Montag, 11. März 2019

STOP RACISM: Aktionswochen gegen Rassismus

Anlässlich des Internationalen Tags gegen Rassismus am 21. März organisiert die oew-Organisation für Eine solidarische Welt gemeinsam mit 26 Südtiroler Organisationen verschiedenen Aktionen, um auf rassistische Diskriminierungen in Südtirol aufmerksam zu machen. Während der Aktionswochen vom 11. bis zum 24. März setzen sie sich gemeinsam für ein offenes Südtirol ein, in dem alle Menschen dieselben Rechte und Möglichkeiten genießen. STOL hat mit oew-Geschäftsführer Matthäus Kircher, über Rassismus in Südtirol und die Aktionswochen gegen Rassismus gesprochen.

STOP RACISM: 27 Südtiroler Organisationen und unzählige Freiwillige beteiligen sich an den Aktionswochen. - Foto: oew
Badge Local
STOP RACISM: 27 Südtiroler Organisationen und unzählige Freiwillige beteiligen sich an den Aktionswochen. - Foto: oew

stol