Dienstag, 23. August 2011

Streik in Karachi: jetzt mehr als 100 Tote

Nach schweren ethnischen und politischen Unruhen in Karachi mit mehr als 100 Toten hat ein Streik die größte Stadt Pakistans weitestgehend lahmgelegt. Nach dem Aufruf der mächtigen Partei Muttahida Qaumi Movement (MQM) blieben Geschäfte und Bildungseinrichtungen in der Wirtschaftsmetropole am Dienstag geschlossen.

stol